Baumsachverständigenbüro Dr. C. Schöpper
Baumsachverständigenbüro Dr. C. Schöpper

Eingehende Untersuchungen

Eingehende Untersuchungen zur Beurteilung der Stand-, Bruch- und Verkehrssicherheit stellen einen unserer Tätigkeitsschwerpunkte dar. Dabei wird eine optische Begutachtung des Baumes und seines Umfeldes durchgeführt. Hierzu gehören die fachlich fundierte Interpretation der festgestellten Schadsymptome sowie die Ursachen und deren Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit des untersuchten Baumes.

 

Unter Umständenwird die eingehende visuelle Untersuchung durch geeignete analytische Messverfahren ergänzt, um realistische Aussagen zum gegenwärtigen Zustand des untersuchten Baumes sowie seiner möglichen Reststandzeit zu treffen.

 

Hinsichtlich analytischer Methoden haben wir uns dabei auf verletzungsfreie schalltomographische Messungen sowie Bohrwiderstandsmessungen spezialisiert. 

Schalltomographische Messungen

<< Neues Bild mit Text >>

Resistographische Messungen

<< Neues Bild mit Text >>